Fotoreportage: Mit der Emsfähre von Petkum nach Ditzum

AUF DEN SPUREN DER EMSFISCHER

Wir begaben uns mit dem Fahrrad auf die beliebte Route von Petkum aus mit der kleinen Emsfähre ins beschauliche Örtchen Ditzum:

Zunächst geht es von Emden aus mit dem Fahrrad durch die Uphuser Meeden...

Zunächst geht es von Emden aus mit dem Fahrrad durch die Uphuser Meeden…

Angekommen im Hafen von Petkum...

und angekommen im Hafen von Petkum…

weiter auf die Emsfähre, namens "Ditzum"...

weiter auf die Emsfähre, namens „Ditzum“.

Das ehemals mit Dampf betriebene 24 m lange Schiff wurde 1925 auf der Papenburger Meyer Werft gebaut.

Das vom Landkreis Leer betriebene 24 m lange Schiff wurde 1925 auf der Papenburger Meyer Werft gebaut.

Etwa jede Stunde geht es vom Fähranleger im Emder Stadtteil Petkum...

Etwa jede Stunde geht es vom Fähranleger im Emder Stadtteil Petkum…

mit Blick auf den Emder Hafen..

mit Blick auf den Emder Hafen…

und vorbei an der Bültjer Werft...

und vorbei an der Bültjer Werft…

ins gemütliche Fischerdorf Ditzum.

ins gemütliche Fischerdorf Ditzum.

Die Ortschaft in der Gemeinde Jemgum (Landkreis Leer) lässt sich am Besten zu Fuß oder mit dem Rad erkunden.

Ditzum, welches zur Gemeinde Jemgum (Landkreis Leer) gehört, lässt sich am besten zu Fuß oder mit dem Rad erkunden.

Das Sieltief sowie die Kirche prägen das Ortsbild.

Das Sieltief, die Kirche sowie viele kleine alte Häuser prägen das Ortsbild.

Zu jedem Besuch des historischen Fischerdorfes gehört selbstverständlich ...

Zu jedem Besuch des historischen Fischerdorfes gehört selbstverständlich …

ein Besuch in einem der vielen Fischrestaurants.

ein Besuch in einem der vielen Fischrestaurants.

Sehr lecker!

Sehr lecker!

Zurück geht es wieder mit der "Ditzum".

Zurück geht es wieder mit der „Ditzum“,…

IMG-b-7446

die pünktlich zu ihrem 80.Geburtstag im jahr 2006 instandgesetzt wurde.